Unsere Autoren

Teaser Baetje

Dr. med. Frank Bätje

Jahrgang 1960, ist nach dem Studium der Humanmedizin in Mainz und Lübeck seit 1990 als Arzt tätig.

 

Nach Weiterbildungsjahren in Innerer Medizin, HNO, Tropenmedizin und Chirurgie erlangte er 2000 die Facharztanerkennung als Allgemeinarzt nebst Zusatzbezeichnungen Rettungsmedizin und Chirotherapie.

Seit 2000 ist er niedergelassener Allgemeinarzt in Hannover, seit 2008 in eigener Privatpraxis (www.dr-baetje.de). Sein Hauptinteresse – der menschliche Bewegungsapparat – führte ihn schon 2000 zur Extrakorporalen Stoßwellentherapie (ESWT) und seine berufliche Vernetzung zur Spezialisierung auf die Behandlung von Knochenheilungsstörungen.

Er arbeitet aktuell mit drei unterschiedlichen Geräten, sowohl in seiner Praxis in Hannover als auch in zwei großen Kliniken in Niedersachsen.

Dr. Bätje ist jahrelanges aktives Mitglied in der deutschsprachigen ESWT-Fachgesellschaft DIGEST e.V. (www.digest-ev.de) sowie in der internationalen Fachgesellschaft ISMST (www.ismst.com) und berichtet auf Kongressen über seine Arbeit und die Behandlungsergebnisse.

Er veranstaltet regelmäßig Workshops für Ärzte und schult diese in Gerätetechnik, Therapiedetails und Marketing – im Wissen, dass das stoßwellentherapeutische Rad sich stets drehen muss, um Stillstand zu vermeiden.

Dr. Bätje arbeitet mit unfallchirurgischen Kollegen in der Arbeitsgruppe Focused On Shockwaves (www.FocusedOnShockwaves.com) überwiegend im Bereich von Knochenheilungsstörungen zusammen.